Heilsame Wegbegleiter – Traditionelle Zubereitung eines Wiesenbalsams im Salbenofen (ausgefallen)


Gegen alles ist ein Kraut gewachsen – so heißt ein Sprichwort. Also sammeln wir einige heilkräftige Wildkräuter und erfahren dabei Wissenswertes über deren Verwendung. Im Anschluss setzen wir einen Ölauszug an und stellen gemeinsam auf uralte traditionelle Weise einen heilsamen Wiesenbalsam her. Wir nutzen hierfür einen kleinen Salbenofen, genau wie unsere Vorfahren vor vielen hundert Jahren. Verwendung findet der fertige Balsam bei vielerlei Wehwehchen, wie zum Beispiel Insektenstichen, Verbrennungen, Schürfwunden u.v.m. Aufgrund der sanften Wirkung kann der Balsam auch gut bei Kindern eingesetzt werden. Die entstehenden Materialkosten in Höhe von 5 € (inkl. Glastiegel) werden direkt bei der Dozentin bezahlt.


Lilian Franz
1.0425

8,00
(zzgl. 5 € Materialkosten)

Weitere Veranstaltungen von Lilian Franz

Biosphären-VHS St. Ingbert

Am Markt 12
66386 St. Ingbert

Tel.: +49 6894 91460
vhs@st-ingbert.de
Lage & Routenplaner